Versicherungsrecht

PREMIUM

Für komplexe Herausforderungen und ein breiteres Meinungsspektrum – mit allen Inhalten des PLUS-Moduls und weiteren Highlights wie:

  • Langheid/Wandt, Münchener Kommentar zum VVG
  • BeckOK VAG, Hrsg. Erdmann/Diehl/Schradin
  • Beckmann/Matusche-Beckmann, Versicherungsrechts-Handbuch
€ 133.00 /Monat
Preisinformationen
Standardpreis

Standardpreis - € 133.00

Bezieher der r + s - € 127.00

4 Wochen kostenlos testen

Inhalte & Modulvergleich

Schnell und übersichtlich: alle Inhalte der verschiedenen Module im Überblick.

Beck Online-Kommentare (BeckOK) Versicherungsrecht PLUS 1 | Versicherungsrecht PREMIUM 3 | Versicherungsrecht OPTIMUM 3

Inhalte & Module der Modulfamilie TODO Alttext Zum Modul TODO Alttext Ausgewählt TODO Alttext Zum Modul
BeckOK GwG, Frey/Pelz
BeckOK VAG, Erdmann/Diehl/Schradin
BeckOK VVG, Marlow/Spuhl

Kommentare & Handbücher Versicherungsrecht PLUS 12 | Versicherungsrecht PREMIUM 33 | Versicherungsrecht OPTIMUM 49

Inhalte & Module der Modulfamilie TODO Alttext Zum Modul TODO Alttext Ausgewählt TODO Alttext Zum Modul
Bach/Moser, Private Krankenversicherung
beck-online.SCHMERZENSGELD
Beckmann/Matusche-Beckmann, Versicherungsrechts-Handbuch
Boetius/Boetius/Kölschbach, Handbuch der versicherungstechnischen Rückstellungen
Boetius/Rogler/Schäfer, Rechtshandbuch Private Krankenversicherung
Brand/Baroch Castellvi, Versicherungsaufsichtsgesetz
Bühren, van/Richter, Reiseversicherung
Bürkle, Compliance in Versicherungsunternehmen
Dauses/Ludwigs, EU-Wirtschaftsrecht (Auszug Versicherungsrecht)
Diehl, Versicherungsunternehmensrecht
Diller, Berufshaftpflichtversicherung der Rechtsanwälte
Ernst/Rogler, Berufsunfähigkeitsversicherung
Filthaut/Piontek/Kayser, Haftpflichtgesetz
Geigel, Haftpflichtprozess
Gräfe/Brügge/Melchers, Berufshaftpflichtversicherung für rechts- und steuerberatende Berufe
Grimm/Kloth, Unfallversicherung: AUB
Grünwald/Dallmayr, VersStG, FeuerschStG
Harbauer, Rechtsschutzversicherung: ARB
Jacob, Unfallversicherung
Jula, Betriebsunterbrechungsversicherung
Kaulbach/Bähr/Pohlmann, Versicherungsaufsichtsgesetz
Kloth, Private Unfallversicherung
Krimphove/Kruse, MaGo
Lange, D&O-Versicherung und Managerhaftung
Langheid/Rixecker, Versicherungsvertragsgesetz
Langheid/Wandt, Münchener Kommentar zum VVG
Langheid/Wandt, Münchener Kommentar zum VVG, Bd. 1, §§ 1-99 VVG, VVG-InfoV
Langheid/Wandt, Münchener Kommentar zum VVG, Bd. 2, §§ 100-216 VVG
Langheid/Wandt, Münchener Kommentar zum VVG, Bd. 3, Nebengesetze
Littbarski/Tenschert/Klein, Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung
Lüer/Schwepcke, Rückversicherungsrecht
Martin/Reusch/Schimikowski/Wandt, Sachversicherung
Münchener Anwaltshandbuch Versicherungsrecht, Höra/Schubach
Neuhaus, Berufsunfähigkeitsversicherung
Nickel/Nickel-Fiedler, Rückrufkostenversicherung
Präve, Lebensversicherung
Prölss/Dreher, Versicherungsaufsichtsgesetz: VAG
Prölss/Martin, Versicherungsvertragsgesetz
Rehm/Frömel, Bauleistungsversicherung
Rüffer/Halbach/Schimikowski, Versicherungsvertragsgesetz
Schah Sedi/Grotelüschen, Kapitalisierungstabellen zur Barwertberechnung von Schadensersatzrenten nach Unfällen und Behandlungsfehlern
Schimikowski, Versicherungsvertragsrecht
SCHMERZENSGELD 2024
Späte/Schimikowski, Haftpflichtversicherung
Staudinger/Halm/Wendt, Versicherungsrecht
Stiefel/Maier, Kraftfahrtversicherung: AKB
Stockmeier, Privathaftpflichtversicherung
Veith/Gräfe/Gebert, Der Versicherungsprozess
Wälder/Hoenicke/Krahe,Sach- und Betriebsunterbrechungsversicherung

Gesetze Versicherungsrecht PLUS 3 | Versicherungsrecht PREMIUM 3 | Versicherungsrecht OPTIMUM 3

Inhalte & Module der Modulfamilie TODO Alttext Zum Modul TODO Alttext Ausgewählt TODO Alttext Zum Modul
Normen zum Versicherungsrecht
Versicherungsbedingungen
Wichtigste Normen (rechtsgebietsübergreifend)

Zeitschriften mit Archiv Versicherungsrecht PLUS 3 | Versicherungsrecht PREMIUM 4 | Versicherungsrecht OPTIMUM 4

Inhalte & Module der Modulfamilie TODO Alttext Zum Modul TODO Alttext Ausgewählt TODO Alttext Zum Modul
NVersZ - Versicherungsrecht, ab 1998 bis 2002
r+s - Informationsschrift für Versicherungsrecht und Schadensersatz, ab 1985
r+s Beilage, ab 2011
Spektrum für Versicherungsrecht, ab 2013

Formulare Versicherungsrecht PLUS 1 | Versicherungsrecht PREMIUM 1 | Versicherungsrecht OPTIMUM 1

Inhalte & Module der Modulfamilie TODO Alttext Zum Modul TODO Alttext Ausgewählt TODO Alttext Zum Modul
BeckOF Prozess | Versicherungsrecht

Fachdienst, News & Newsletter/Fachnews Versicherungsrecht PLUS 3 | Versicherungsrecht PREMIUM 3 | Versicherungsrecht OPTIMUM 3

Inhalte & Module der Modulfamilie TODO Alttext Zum Modul TODO Alttext Ausgewählt TODO Alttext Zum Modul
beck-aktuell Nachrichten
Fach-News Versicherungsrecht
Fachdienst Versicherungsrecht
Alle Inhalte anzeigen

Ihre Vorteile mit beck-online

Maßgebende Standardwerke

Rund 2.000 Kommentare und Handbücher, verlinkt mit Urteilen, Formularen, Arbeitshilfen, Gesetzen und mehr als 220 Zeitschriften.

BeckOGK und BeckOK

Nur hier gibt es die einzigartigen Kommentare fürs digitale Zeitalter: Die erfolgreichen Online-Kommentierungen (BeckOK) und die fortlaufend aktualisierten beck-online.GROSSKOMMENTARE (BeckOGK), je mit vierteljährlichen Aktualisierungen.

Aktualität & Rechtsprechung

Immer am Puls der Zeit: Die Inhalte von beck-online werden laufend aktualisiert, sodass Sie stets über die neuesten Auflagen, Gesetze und Entscheidungen verfügen. Darüber hinaus wird die aktuelle Rechtsprechung für Sie kommentiert und eingeordnet – so entgeht Ihnen keine relevante Info.

Schnelle Ergebnisse

Die intelligente Suchfunktion liefert schnell das gewünschte Ergebnis und dank smarter Verlinkungen entgeht Ihnen keine relevante Info.

beck-online ist die perfekte Datenbank für alle, die jederzeit und überall effizient und rechtssicher
arbeiten wollen. Aus dem Büro, der Kanzlei, von zu Hause oder unterwegs – mit beck-online haben sie immer und überall Zugriff auf über 49 Millionen Dokumente in rund 380 Modulen.

Deutschlands führende Datenbank ist aus dem Arbeitsalltag nicht wegzudenken: Juristinnen und Juristen, Steuerberaterinnen und Steuerberater, Wirtschaftsprüferinnen und Wirtschaftsprüfer, Syndikas und Syndizi, Personalleiterinnen und Personalleiter sowie viele weitere Berufsgruppen profitieren bei ihren Recherchen vom hohen Qualitätsstandard dieser Datenbank.

Hinter beck-online steckt die langjährige Verlagserfahrung des Hauses C.H.BECK, aber auch das geballte Wissen von mittlerweile mehr als 60 Fachverlagen und Kooperationspartnern. Damit schöpfen Sie bei jeder Suche aus dem Vollen und können das gefundene Ergebnis mühelos nach allen Seiten absichern. So einfach war Recherchieren noch nie!